Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und deine Erfahrung zu verbessern. Cookie Richtlinien

Unsere Kunden

Edeka Dirnberger vereint online & offline Kundenerlebnis mit Superchat

Im Einzelhandel hat guter Service höchste Priorität. Für Edeka Dirnberger gilt das nicht nur vor Ort, sondern auch für die Kundenkommunikation online. Erfahren Sie hier, wie das Unternehmen von Superchat profitiert.

  • Christina Wendt
  • 8/24/2021
  • 2 min Lesezeit
Cover

Für Edeka Dirnberger stehen Kunden an erster Stelle. Sowohl offline in den drei Filialen als auch online soll die Käuferschaft ein optimales Erlebnis erhalten.

Edeka Dirnberger zählt drei verschiedene Standorte im Raum Regensburg. Täglich erhält das Unternehmen zahlreiche Nachrichten über verschiedene Kommunikationskanäle. Die verschiedenen Kanäle wie WhatsApp Business, Facebook, E-Mail oder Instagram werden einzeln verwaltet. Zwischen den Kanälen und all den Nachrichten den Überblick zu behalten fällt schwer.

Verbraucher erwarten eine schnelle Antwort, gerade wenn es sich um die Verfügbarkeit von bestimmten Produkten handelt. Wenn man gar nicht oder zu spät reagiert, entscheiden sich Kunden für einen anderen Supermarkt.

Raphael Dirnberger

Die einzelnen Kanäle werden nicht nur genutzt, um Kundenfragen zu beantworten. Facebook und Co. werden auch für Personalmarketing eingesetzt. Wenn Nachrichten von potenziellen Bewerbern übersehen werden und Rückmeldungen lange auf sich warten lassen, vermittelt dies ein negatives Bild des Unternehmens.

Bei dem Thema Online-Bewertungen sieht Raphael Dirnberger ebenfalls Handlungsbedarf. Im Einzelhandel spielt Service eine große Rolle und schlechte Kundenerlebnisse äußern sich schnell in negativen Bewertungen. Positive Bewertungen sind nicht nur für Kunden wichtig, sondern auch für Bewerberinnen und Bewerber.

Schneller und besser auf Kundenanfragen antworten mit Superchat

Online wurde Raphael Dirnberger auf Superchat aufmerksam und hat sich für die Messaging-Plattform entschieden. Nachrichten, die über WhatsApp, Facebook, E-Mail, Telegram und SMS eingehen, werden in einer Plattform gebündelt.

Das, was von Superchat versprochen wurde, wurde auch eingelöst. Unsere Mitarbeiter sind von der Messaging-Plattform begeistert.

Raphael Dirnberger

WhatsApp Business wird über die API und Superchat datenschutzkonform für die Kundenkommunikation eingesetzt. Während vorher nur ein Mitarbeiter WhatsApp Business nutzen konnte, haben nun mehrere Nutzer Zugriff darauf. Eingehende Nachrichten werden direkt dem passenden Standort und der zuständigen Person zugeteilt. Der Webchat auf der Internetseite des Unternehmens ermöglicht zusätzlich eine schnelle Möglichkeit zur Kontaktaufnahme.

Vor der Nutzung von Superchat wurden Nachrichten teilweise übersehen oder blieben unbeantwortet. Dieses Problem gehört der Vergangenheit an. Mit der Messaging-Plattform hat das Unternehmen die Antwortquote deutlich gesteigert und Kundenanfragen bleiben nicht mehr unbeantwortet.

So profitiert Edeka Dirnberger von Superchat

  • Schnelle und kanalübergreifende Beantwortung von eingehenden Kundenanfragen
  • Mehr Überblick und Kontrolle durch die Bündelung der verschiedenen Kommunikationskanäle
  • DSGVO-konforme Nutzung von WhatsApp über die Business API mit mehreren Nutzern und Endgeräten
Jetzt kostenlos registrieren & Superchat austesten
Demo buchen
Christina Wendt

Christina ist Messaging Expertin bei Superchat. Abgesehen von Kommunikations- und Marketingthemen kennt sie sich bestens in der Berliner Food-Szene aus.